Roserl under construction

Es ist so weit: ich werde zum ersten Mal die Rosalinde in der Fledermaus singen.
Ich hatte mit der Adele schon so viel Spaß und kenne mittlerweile wahrscheinlich jede Rolle der Fledermaus auswendig, da ich das Stück doch schon einige Male gespielt habe. Jetzt freue ich mich riesig, endlich auch Frau Eisenstein, eine der wohl anspruchvollsten Diven des Genres, geben zu dürfen.

…und ich durfte ein paar Fragen zu meinem Beruf als Sägerin für die Seite prontopro beantworten. Ist ein schöner Artikel geworden – schaut doch mal rein “Als Sängerin auf vielen Hochzeiten”

Na dann: Hurrah!

Liebe Grüße Ihre/Eure
Petra Halper-König

Schreib etwas dazu

Kommentar senden